Zum Wohle des Pferdes

Mobilitätstraining - rechtzeitige Problemerkennung vor der sichtbaren Lahmheit

 

2 Tages Workshop

Inhalt:  ( jeweils 5-6 Std. inkl. Mittags-und Kaffeepause )

Inhalte:

  • Kurzeinführung in die Anatomie des Pferdes. (Theorie)
  • Schulung des reiterlichen Auges, um Schwachstellen rechtzeitig zu erkennen ( am Pferd)
  • Ganganalyse ( mit Pferd)
  • Freilaufen als effektive und alternative Trainingsmethode (mit Pferd)
  • Erlernen von einfachen Handgriffen aus den Bereichen Pferdephysiotherapie, Chiropraktik, Dehnungs-und Massagetechniken ( am Pferd )

„Es gibt nur zwei Gründe warum unser Pferd nicht so funktioniert wie wir es gerne hätten“

1.       Das Pferd versteht unsere reiterlichen Hilfen nicht         oder

2.       Das Pferd hat körperliche Probleme.

Es gibt keine anderen Gründe.

Diese Gründe zu erkennen ist der Hauptbestandteil des Workshops.

Wie es unserem Pferd geht, zeigt es uns täglich. Jedoch fehlt uns oftmals der richtige Blick diese Zeichen richtig zu verstehen.

.

Preis für 2 Tage pro Person : mit Pferd 200 Euro. Ohne Pferd 150 Euro.

Teilnehmerzahl 10 

( zzgl. 1 Übernachtung für den Referenten Christoph Machura, * Fahrtkosten Übernahme nach Absprache.

Verköstigung vor Ort für alle Teilnehmer  vor Ort ( vom Veranstalter zu übernehmen)

Anfrage via Mail an : info@rollart.com

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GangArten

Anrufen

E-Mail

Anfahrt