Mobilitätstraining

 

Mobilitätstraining für Pferde ist eine Kombination aus Pferdephysiotherapie, Osteopathie und Chiropraktik. Ein wesentlicher Bestandteil der Dehnungs- und Massagetechniken ist die Stresspunktmassage nach Jack Meagher. Es findet außerdem eine energetische Behandlung auf Basis der Quantum Touch Methode Anwendung.

Nach einer eingehenden Beurteilung des Ist-Zustandes werden Blockierungen erkannt, gelockert und gelöst.

Die Bewegungsmöglichkeiten des Pferdes verbessern sich sofort.

Zäumung und Sattellage werden ebenso bewertet, wie die bewegungstypischen Zusammenhänge zwischen Pferd und Reiter, um dem ganzheitlichen Anspruch unserer Behandlung zu entsprechen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GangArten

Anrufen

E-Mail

Anfahrt