Kompressionstherapie

KOMPRESSIONSANZÜGE


Kompressionskleidung wird mittlerweile in den verschiedensten Sportarten immer beliebter / populärer und erfolgreich eingesetzt. Verschiedene Studien haben gezeigt, dass durch das Tragen der Kompressionskleidung der arterielle Blutdruck erhalten bleibt und der Widerstand in den Blutgefäßen reduziert wird. Dadurch wird der Blutfluss gefördert, der Körper, vor allem die Muskulatur, wird mit mit gesunden Substanzen,
z.B. Sauerstoff, versorgt und die Schadstoffe, wie z.B. Laktat werden schneller ausgeschieden. Diese besondere Technik kommt jetzt auch den Sportpferden zugute.

 

Wann kann der Hidez Anzug getragen werden ?

• während des Transportes
• vor der täglichen Arbeit
• als Hilfe für eine schnellere Erholung nach der Arbeit oder Wettkampf
• in der Reha nach Verletzung oder Operation
• im Stall
• der Anzug kann bis 3 Tage Tag und Nacht getragen werden

KOMPRESSIONSstrümpfe

Kompressionskleidung wird mittlerweile in den verschiedensten Sportarten immer beliebter / populärer und erfolgreich eingesetzt. Verschiedene Studien haben gezeigt, dass durch das Tragen der Kompressionskleidung der arterielle Blutdruck erhalten bleibt und der Widerstand in den Blutgefäßen reduziert wird. Dadurch wird der Blutfluss gefördert, der Körper, vor allem die Muskulatur, wird mit mit gesunden Substanzen,
z.B. Sauerstoff, versorgt und die Schadstoffe, wie z.B. Laktat werden schneller ausgeschieden. Diese besondere Technik kommt jetzt auch den Sportpferden zugute.

 

Die Vorteile der Kompressionstechnik:

  • Fördert die Durchblutung und Sauerstoffversorgung der Muskulatur
  • Schadstoffe werden schneller ausgeschieden
  • Erholungsphase wird beschleunigt

Preise:

Kompressionsanzug              € 499,00

Kompressionsstrümpfe          € 199,00 pro Paar

Kompressionstrümpfe ICE      € 229,00

Sie haben Fragen zum Produkt? Wir beraten Sie gerne !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GangArten

Anrufen

E-Mail

Anfahrt